#Produktdesign mal anders: Designobjekt #Europalette #upcycling

Wer hätte das gedacht: aus alten Paletten, diesen grob zusammengezimmerten Lagerhelfern zum Transportieren und Stapeln in der Logistik, kann man richtig schicke Möbel im ländlichen Stil machen.

Zum Ideen sammeln ist das Stöbern in Zeitschriften immer eine super Sache. So geschehen heute morgen mit der aktuellen Ausgabe der Landlust. Neben einem lustigen Gartenstuhl zum Selbermachen ist mir sofort dieses tolle Regal ins Auge gefallen:

Das zweite Leben der Europalette als schickes Küchenregal an der Wand (c) landlust.de

Das zweite Leben der Europalette als schickes Küchenregal an der Wand (c) landlust.de

Was mir am meisten daran gefällt: man sieht noch immer, dass es mal eine Palette war. Nichts ist weich gezeichnet oder feingeschliffen. Die Geschichte der Palette ist noch immer spürbar und versprüht einen unglaublich kernigen Charme. Wie ein alter Humphrey Bogart Film. UND: man kann es relativ einfach selber nachbauen. Nur die Palette muss man sich irgendwoher organisieren. Der Aufwand lohnt sich aber allemal.

Beim Weiterstöbern im Netz – auf der Suche nach noch mehr Upcycling-Inspiration – bin ich dann bei Kimidori gelandet, einem Berliner Möbeldesign-Büro, das sich erst 2013 gegründet hat und nicht nur nachhaltiges Design macht sondern auch lebt. Die Palettenkommode hat es uns ziemlich angetan!

Aus alt mach neu: tolles Möbel-Design made in Berlin. (c) kimidori.de

Aus alt mach neu: tolles Möbel-Design made in Berlin. (c) kimidori.de

Ich mach mich jetzt erstmal auf die Suche nach ein paar Europaletten…

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: