Alles was das Herz begehrt, nur aus Papier – bei Paper Pleasure

Wusstet Ihr schon? Mit Papier ist wirklich (fast) alles möglich: aufbewahren, schlafen, sitzen, ordnen, schmücken, verschenken, tragen, verpacken, ansehen, beschreiben, falten und noch viel mehr. Ich erinnere da nur an unsere Entdeckung vor einiger Zeit: das Cardboard Bike.

Und wer auf hübsche Sachen aus Papier steht, kann mal hier reinschauen. Ich find ja immer die Mischung aus ungewöhnlich, schick und sinnvoll faszinierend, wie dieses Exemplar zum Beispiel:

paper pleasure - chairVon drei Seiten besitzbar, wie man’s grad braucht: Stuhl, Sessel oder Hocker.

Mächtig gewaltig, Egon!

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: