„Am Anfang war Ada“ – Die vergessenen Computerpionierinnen #Paderborn #Ausstellung

Die erste Programmiererin der Welt trug den schönen Namen Ada Lovelace und lebte mehr als 100 Jahre VOR der Erfindung des Computers. Eine Ausstellung widmet sich nun dieser Dame und anderen Pionierinnen der Informationstechnik. Wer mehr über die Frauenpower der IT-Geschichte herausfinden möchte, macht am besten noch bis zum 10. Juli 2016 einen Ausflug nach Paderborn zum größten Computermuseum der Welt!

"Am Anfang war Ada - Frauen in der Computergeschichte" (c) hnf.de

„Am Anfang war Ada – Frauen in der Computergeschichte“ (c) hnf.de

Sicher gibt es da auch noch viel mehr zu entdecken, auch in Bezug auf das in der Technik oft genug vernachlässigte Design.

Packt Eure alten Rechenmaschinen ein und nix wie hin da!

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

  1. glanzundgloria

    Wie spannend! Wie gut, dass die Ausstellung bis Mitte nächsten Jahres geht, da sollte sich ein Fenster finden einen Ausflug nach Paderborn zu machen … wer macht mit?!

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: