Wie das Ende zum Anfang wird: Bestattungs-Kapseln #capsulamundi

Zwei italienische Designer haben ein morbides Steckenpferd: sie designen Särge. Aber nicht nur irgendwelche stinknormalen Holzsärge, die im Grunde jeder zusammenzimmern kann (naja, jeder außer ich…). Nee, hier geht es um eine Vision, eine Vorstellung davon, wie wir in Zukunft nicht nur energie-, raum- und umweltbewusst, sondern auch würde- und hoffnungsvoll mit dem Universum wieder EINS werden. Capsula Mundi sind Bestattungskapseln aus kompostierbarem Biokunststoff, in denen man den letzten Weg genauso antritt wie den ersten: und zwar in der Embryonalstellung. Kapseln, die uns umhüllen und in denen wir wie Samen in der Erde einem neuen Baum Halt geben und Nährstoffe bieten.

Kein Ende, sondern ein Anfang: MIt den Bestattungskapseln aus biologisch abbaubarem Material bekommt der Tod einen neuen Sinn (c) Rypley @ imgur.com

Kein Ende, sondern ein Anfang: MIt den Bestattungskapseln aus biologisch abbaubarem Material bekommt der Tod einen neuen Sinn (c) Rypley @ imgur.com

Die Idee dahinter ist so genial wie einzigartig: keine gruseligen Friedhöfe mehr, kein widersinniges Dahinrotten, keine Sinnlosigkeit im Tod. Stattdessen ein Wald der Erinnerung, in dem unsere Überreste wieder ein Teil der Erde werden, wo wir im Tod neues Leben hervorbringen und das Ende zum Neuanfang machen. Ein Ort, der für die Hinterbliebenen nicht nur zum Gedenken und Trauern da ist, sondern auch Trost spendet und Hoffnung gibt.

Leider ist diese unkonventionelle Art der Bestattung im Heimatland der Designer, in Italien, von Rechts wegen verboten. Noch. Aber eins haben Anna Citelli and Raoul Bretzel mit ihrem Konzept Capsula Mundi schon mal geschafft: Den Tod mit einer positiven Idee zu verbinden und die tiefen Gräben zwischen unserer modernen Lebensweise und Mutter Natur in Frage zu stellen. Sehr spannend.

Via iflscience.com

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: