Getränkeautomat mal anders: #Sydney setzt auf #Recycling-Motivation #envirobank

Pfandflaschen und das etwas modernere Extreme Public Danebenstelling gehören ja hierzulande zum durstigen Alltag. In Australien hingegen ist Pfand noch so etwas wie der Warp-Antrieb zum Beginn der Industrialisierung. Oder?

Nee! Willkommen in der Zukunft, Sydney! Seit einiger Zeit gibt es die sogenannten Reverse Vending Machines. Das sind nicht unbedingt sehr hübsche aber doch sehr nützliche Automaten, die für etwas Plastikflaschen- oder Dosenfutter Essensgutscheine oder auch Bustickets ausspucken. Aufgestellt von der Stadt Sydney in Kooperation mit der Erfinderorganisation Envirobank animieren die gutmütigen Plastikfresser in einem Testlauf die Leute an ein paar öffentlichen Stellen zum Recycling.

Und das ist auch gut so. Weiter so, Sydney!

Via ScienceAlert

Werbeanzeigen

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: