Judith Holofernes meets 40 Jahre IKEA Deutschland

Eigentlich wollte ich heute über eine extrem hübsche und vor allem bewohnbare Variante der Container-Wiederverwertung schreiben, die ich bei handimania gesehen hatte. Aber dann las ich einen höchstaktuellen Facebook-Post der fantastischen Judith Holofernes, deren Seite ich erst kürzlich geliked hatte (wie man so schön sagt). Die moderne Art des Fantums. Nur noch einen Klick entfernt…

Anscheinend hat IKEA heute vor 40 Jahren seine erste Niederlassung in Deutschland (in der Nähe von München) eröffnet. Herzlichen Glückwunsch erstmal zum Geburtstag. Ich würde mal behaupten, es gibt keinen einzigen deutschen Haushalt mehr, der nicht mindestens ein Möbelstück oder wenigstens Dekoartikel von IKEA beinhaltet. Ich kenne jedenfalls niemanden, der völlig auf IKEA verzichten kann oder will.

40 Jahre später kichere ich noch immer über Judith Holofernes‘ offenbar ganz private Fotokollektion mit IKEA-Produktnamen in Deutschland und deren lustigen und (hoffentlich absichtlichen) Implikationen im Deutschen. Ein Hoch auf alle IKEA-Möbel, die auf -vik und -kaka enden!

Äppelkaka IKEA-Apfelkuchen (c) facebook.com/judithholofernes

Nur wo Äppelkaka draufsteht, ist auch Äppelkaka drin? (c) facebook.com/judithholofernes

Der wohl gelungenste Name für ein Bettgestell (c) facebook.com/judithholofernes

Der wohl gelungenste Name für ein Bettgestell (c) judithholofernes.com

Und obwohl bereits einige Monate ins Land gezogen sind, möchten wir an dieser Stelle nochmals unser Bedauern über den Tod des Expedit-Regals ausdrücken. Wir vermissen dich! Noch immer. Schnief!

PS: Judith Holofernes‘ neue Live-EP namens „Pechmarie“ ist seit ein paar Tagen raus!

Werbeanzeigen

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: