re:publica – Wie David Hasselhoff den digitalen Frieden propagiert. Ohne zu singen?

Nee, mit. Nachdem er kam, sprach und – wie könnte es anders sein – Frieden brachte. So oder so ähnlich hatte er es ja auch schon vor 25 Jahren getan. Nicht dass er zufällig einen Song rausgebracht hatte, der das Wort „freedom“ beinhaltete, als die Mauer fiel. Nein, „The Hoff“, der furchtlose Botschafter für Freiheit und Demokratie, ist wieder da! Dort, wo alles begann. In Berlin. Diesmal auf der re:publica.

The Hoff auf der re:publica "looking for freedom" (c) Zeit.de

The Hoff auf der re:publica „looking for freedom“ (c) Zeit.de

Naja, zu sagen hatte er nicht viel- außer über sich selbst – dafür aber hat er ja auch das „Manifest der digitalen Freiheit“ mitgebracht. Da sind Worte nur Schall und Rauch (seufz!).

Das Manifest ist ein Crowdsourcing-Projekt der finnischen Sicherheitsfirma F-Secure, die olle David als Werbezugpferd engagiert hatten. Wenn Ihr’s ganz genau wissen wollt, ist es ein Wiki-Dokument, in dem jeder, der etwas über digitale Freiheit zu sagen hat, bis Ende Juni seinen Gedanken freien Lauf lassen kann. Dann soll es – in überarbeiteter Form – an alle möglichen politischen Entscheidungsträger geschickt werden: Merkel, Obama, Putin, die üblichen Verdächtigen halt. Ob die dann gerade Zeit zum Lesen haben werden, hängt wohl davon ab, ob der 3. Weltkrieg schon ausgebrochen ist oder durch irgendeinen dummen Zufall doch noch eine Lösung für den Ukraine-Konflikt gefunden wird.

Ich schlage vor, David, unser Michael Knight des Herzens, sollte da auch mal in die Gegend fahren und singen. Wenn er es schafft, Putin die Tränen in die Augen zu treiben – ob aus Rührung oder aufgrund krampfartiger Lachanfälle – ist die Sache geritzt.

Odda? Was denkt Ihr denn so über digitalen Frieden, ach was sag ich, über Frieden allgemein? Kann David uns noch retten? Vielleicht mit einem Song?

Werbeanzeigen

Ein Kommentar

Was sagst Du dazu? What do you think?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: